Bischof-Benno-Haus
Banner
Hereinschauen lohnt sich!

Schmochtitzer Notizen

Erhalten Sie aktuelle Infos per E-Mail regelmäßig zugesandt:
JOOMEXT_TERMS
aktualne Kurse Seminar zum Thema „Das Fremde und das Eigene“ mit Christoph Quarch
Seminar zum Thema „Das Fremde und das Eigene“ mit Christoph Quarch
Kurse
03.03.2017 | Was uns fremd ist, verunsichert, macht mitunter Angst. Dennoch kann das Fremde eine Chance sein, den eigenen Horizont zu erweitern, innerlich zu wachsen und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Dieses Thema steht im Mittelpunkt eines Seminars mit dem Philosophen Christoph Quarch, das vom 3.-5. März 2017 im Bischof-Benno-Haus stattfindet. Gerade angesichts verschiedener gesellschaftlicher Debatten und Entwicklungen bietet sich hier eine Gelegenheit, sich zu einem brandaktuellen Thema aus philosophischer Sicht zu nähern.

Dr. Christoph Quarch ist Philosoph, Theologe und Religionswissenschaftler, arbeitet freiberuflich als Autor, Vortragender und Berater. Er veranstaltet philosophische Seminare und Reisen in Zusammenarbeit mit „ZEIT-Reisen“ und ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland. Zudem ist er Autor und Herausgeber von über 35 Büchern, zuletzt: „Rettet das Spiel!“ (Hanser 2016) und „Liege – der Geschmack des Christentums“ (Gütersloh 2015).

Das Seminar wird eröffnet mit einem öffentlichen Vortrag am 3.3.2017 um 19.30 Uhr in der Reihe „Schmochtitzer Forum“ zum Thema ‚Das Fremde. Warum wir andere brauchen um uns selbst zu finden‘ (keine Anmeldung erforderlich). Für angemeldete Teilnehmende am Wochenendseminar endet die Veranstaltung am Sonntagmittag. Infos und Anmeldung hier.