Theologie im Fernkurs

02 ThiF Logo klein in Farbe

Was ist das: Fernstudium Theologie?

Theologie im Fernkurs - das ist die Möglichkeit, im einem von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifizierten Fernstudium den christlichen Glauben zu entdecken, entsprechende Kenntnisse zu vertiefen und so katholische Theologie zu studieren. Dazu werden von der Katholischen Akademie Domschule Würzburg verschiedene Studienkurse angeboten:

  • Grundkurs
  • Aufbaukurs
  • Pastoraltheologischer Kurs
  • Religionspädagogisch-katechetischer Kurs

Die verschiedenen Studienkurse sind in vier mögliche Studiengänge zusammengefasst:

thif kursübersicht

Seit 1.1.2016 wird ein weiterer Studienkurs mit dem Titel "Basiswissen Theologie" angeboten, der in kompakter und verständlicher Weise theologische Grundkenntnisse vermittelt.

Neben dem persönlichen Kennenlernen des christlichen Glaubens oder der Vertiefung der Kenntnisse für eine ehrenamtliche Aufgabe in der Gemeinde bietet der Fernkurs unter Umständen auch eine Möglichkeit, sich für eine Anstellung im kirchlich-pastoralen Dienst zu qualifizieren. In letzterem Fall sollte vor der Aufnahme des Studiums zunächst der Kontakt zur Personalabteilung des Bischöflichen Ordinariats des Bistums Dresden-Meißen gesucht werden.

Weitere allgemeine Informationen zum Fernkurs Theologie, zum Ablauf, der Dauer, den Kosten sowie der Möglichkeit zur Einschreibung finden Sie unter www.fernkurs-wuerzburg.de.

Was wir bieten: Studienbegleitung

Neben den Vorteilen eines Fernstudiums wie zeitliche und inhaltliche Flexibilität sowie ein Studieren nach der je eigenen Arbeitsweise gibt es auch eine Menge Herausforderungen, die dabei zu bewältigen sind: Oft muss die Zeit neben anderen Verpflichtungen "freigeschaufelt" werden, man ist weitgehend auf sich alleine gestellt, über das Selbststudium erschließt sich nicht immer gleich der Inhalt des Textes ...

Wir bieten deshalb für die Studierenden von "Theologie im Fernkurs" eine Studienbegleitung mit folgenden Möglichkeiten:

  • Begleitkurs-Wochenenden
  • Online-Forum zum Austausch und Vernetzen (über www.elernplattform.de)
  • Studienberatung/Lernbegleitung

Die Studienbegleitung wird für alle Kurse angeboten. Als Ansprechpartner dafür steht Ihnen Ansgar Hoffmann, Referent im Bildungsgut Schmochtitz, gern zur Verfügung. Kontaktdaten finden Sie auf der rechten Seite.

Auf einen Blick:

Begleitkurs-Wochenenden

Termine für 2022:

14.-16.01.2022 (Eschatologie GK/Naturwissenschaft & Theologie AK)

01.-03.04.2022 (Moraltheologie GK/Sozialethik AK)

23.-25.09.2022 (Ekklesiologie GK/Kirchenrecht AK)

Einen entsprechenden Flyer mit Angabe des Ablaufs, der Inhalte und der betreffenden Studienbriefe für 2021 finden Sie hier.

Online-Forum

Die persönlichen Zugangsdaten zur eLernplattform (www.elernplattform.de) werden mit der Einschreibung zu einem Kurs über die Domschule Würzburg vergeben. Als Studierender aus dem Bistum Dresden-Meißen werden Sie automatisch der Gruppe "Begleitzirkel Dresden-Meißen" zugeordnet.

Unter diesem Link geht es direkt zum Online-Forum für Studierende des Bistums Dresden-Meißen.

Studienberatung/Lernbegleitung

Ansgar Hoffmann M. A., Dipl.-Rel.päd. (FH)
Tel.: 035935-22-317
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Themen

Netzwerke

Lernen im Grünen

Sympathiemarke

Wir sind Mitglied im "Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum e. V."

 


 

QESplus

14023 Zeichen

Wir sind zertifiziert nach dem Qualitäts-Managementsystem für Bildungseinrichtungen "QESplus" und darüber hinaus über das "Netzwerk für QESplus" im ständigen Austausch mit anderen Bildungseinrichtungen zur Weiterentwicklung des QM-Systems.


 

Bett+Bike

bb_4c-invers-klein

Wir sind als Bett+Bike-Unterkunft zertifiziert und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns mit Ihrem Fahrrad!

 

trägerverBUNT

Wir gehören dem image.png an, einem Netzwerk für Demokratie und Vielfalt im Landkreis Bautzen.


 

Gartenkulturpfad

logo gartenkulturpfad

Mit dem historischen Parkgelände Schmochtitz sind wir Mitglied im "Gartenkulturpfad Oberlausitz e. V."


 

Via Sacra

logo via sacra 220

Wir gehören der "Via Sacra" an, einer touristischen Route mit einzigartigen sakralen Stätten und Kunstwerken.